Urbis Foundation
Willkommen

Als gemeinnützige Stiftung haben wir uns dem Ziel verschrieben, die Nutzung erneuerbarer Energien zu fördern und Umwelt und Klima zu schützen. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, die natürlichen Ressourcen auch nachfolgenden Generationen zu erhalten und Menschen eine Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Regional konzentriert sich unsere Stiftungsarbeit auf Sub-Sahara Afrika, mit speziellem Fokus auf unser Partnerland Togo. Seit 2002 sind wir mit eigenen Projekten in Togo aktiv. Darüber hinaus fördern wir Projekte und Initiativen in Osteuropa und Ostafrika, die sich für Umweltschutz und die Nutzung von erneuerbaren Energien einsetzen.

mehr

Unsere Erfolge

870

Schüler in unserer
Berufsschule
ausgebildet

36

Solaranlagen installiert

131

Farmschüler ausgebildet

95

Solarpraktikanten vermittelt

15

Krankenstationen jährlich
mit medizinischer
Ausstattung versorgt

18

junge Frauen zu Schneiderinnen ausgebildet

110

Schüler jährlich gefördert

41

Kindergärten mit Spielsachen ausgestattet

Icon Partnerland Togo
Partnerland Togo

In unserem Partnerland Togo sind wir in vielfältigen Bereichen aktiv.

mehr erfahren
Icon Projektförderung
Projektförderung

Als Stiftung vergeben wir jährlich Fördermittel, um nachhaltige Projekte zu unterstützen.

mehr erfahren
Icon Info Soleil
Info Soleil

Mehrmals jährlich veröffentlichen wir unseren togoischen Newsletter „Info Soleil“. Hier können Sie sich als Abonnent registrieren.

mehr erfahren
Solar Curriculum
Solar Curriculum

In Togo entwickelten wir ein inzwischen staatlich zertifiziertes Solar Curriculum.

mehr erfahren
Das Straßencafé von Madame Aridja Tchakonde

Erfolgsgeschichten Die Solarboutiquen von Mohamadou Yacoubou

Mohamadou Yacoubou schloss 2013 den von URBIS finanzierten Solarkurs am Lycee Technique in Sokodé ab.

mehr
Die Kinder mit ihren neuen Geburtsurkunden

Erfolgsgeschichten Projekt "Geburtsurkunde für alle"

In Togo erhalten viele Kinder bislang keine eigene Geburtsurkunde- wir unterstützen sie dabei, diese rückwirkend zu erhalten!

mehr
Das Straßencafé von Madame Aridja Tchakonde

Erfolgsgeschichten Das Straßencafé von Madame Aridja Tchakonde

Madame Aridja Tchakondo hat mithilfe eines Mikrokredites durch URBIS ein Straßencafé mit fünf Angestellten aufgebaut.

mehr
Madame Mouraféra Sallassis Stoffboutique

Erfolgsgeschichten Madame Mouraféra Sallassis Stoffboutique

Mit dem Kredit durch URBIS hat Madame Sallassis eine etwa acht quadratmetergroße Stoffboutique eröffnet, in der auch ihre Töchter mitarbeiten.

mehr
Schafzucht von Rialou Djafarou und Seveya Ourogneni

Erfolgsgeschichten Schafzucht von Rialou Djafarou und Seveya Ourogneni

2013/2014 besuchten die beiden Männer unsere Farmschule und erhielten eine umfassende Ausbildung zu nachhaltiger Landwirtschaft sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse.

mehr
Der Feldfrüchte Anbau von Mamadou Ouro-Tou

Erfolgsgeschichten Der Feldfrüchte Anbau von Mamadou Ouro-Tou

Mamadou Ouro-Tou schloss 2016 seine Ausbildung auf unserer Farm ab.

mehr

Aktuelles

Wir berichten regelmäßig über Neuigkeiten aus unseren Projekten und von unseren Partnern.

Bei Rudia in Tansania wurden mit der Förderung unter anderem Solarkühlschränke für lokale Fischerzeuger- und händler angeschafft. Copyright: Rudia

Die neue Bewerbungsrunde für Förderprojekte ist ab dem 15. August geöffnet

Es war ein turbulentes Jahr, aber auch eines, in dem in unseren Förderprojekten in Osteuropa und Ostafrika wieder viel bewegt wurde
- Solaranlagen und Solarkühlschränke wurden installiert sowie Wassersysteme für landwirtschaftliche Aktivitäten gebaut.

 

mehr

Copyright: WECF

Abschluss des Projekts „Grüne Bürgerenergie“

Zusammen mit lokalen Partnern hat die Organisation Women Engage for a Common Future (WECF) ihr Projekt „Grüne Bürgerenergie“ verwirklicht.

mehr

Copyright: https://www.researchgate.net

Start des Senegal-Projektes mit der Bayerischen Staatskanzlei zur Förderung klimaresilienter Landwirtschaft

Vor allem in Krisenzeiten ist es wichtig mit Hoffnung und Besonnenheit in die Zukunft zu schauen. Darum freuen wir uns bei der URBIS FOUNDATION umso mehr, mit der Unterstützung der Bayerischen Staatskanzlei ein Projekt im Senegal durchführen zu können.

mehr

Als URBIS FOUNDATION haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen, da Transparenz für uns einen hohen Stellenwert einnimmt.